Wohnen am Stadtrand

Die Nord-Süd Orientierung des Grundstücks mit südseitiger Straßenlage bedingte die Planung der Wohn- und Schlafräume Richtung Garten und somit Richtung Norden. Um diese Räume optimal belichten zu können, wurden die Geschosse terrassiert angeordnet und die Baukörpervolumina verlagert. Der Bauplatz wurde mit der fünfgeschossigen Villa, inklusive Tiefgarage, maximal ausgenützt.

PLANUNGSAUFTRAG